Friday, 3 January 2014

Wiesenlust: Erstes Franchise-System mit bio zertifizierten Premium Burgern frisch von der Wiese

Alle unsere Produkte kommen frisch von der Wiese: bio zertifiziert, gesund, schmackhaft und nahrhaft - Nur das Beste für den Burger
 

Wir glauben fest daran, dass die Menschen wieder bewusster leben wollen und werden, und dass sich dies besonders in den Bereichen Essen & Trinken widerspiegeln wird. Dabei wollen wir nicht mehr nur essen & trinken um satt zu werden. Wir wollen dabei Freude haben und bewusst genießen.

Und vor allem wollen wir wissen, woher unsere Nahrungsmittel kommen, wer sie wie hergestellt hat; es ist großartig, dass wir so tolle Lieferanten mit der gleichen Freude an Nachhaltigkeit gefunden haben – einfach eine Passion!

Wiesenlust kennt alle unsere Lieferanten persönlich und legt Wert auf artgerechte Tierhaltung und den nachhaltigen Anbau der verwendeten Produkte. Daher ist es uns ein Bedürfnis das der Gast dies auch erkennt. Eine Bio Zertifizierung ist hierfür ein wichtiges Markenzeichen der Wiesenlust.

System

Wir lieben alle Burger: klassisch-traditionell oder raffiniert-modern, aus bestem Rindfleisch oder vegetarisch/vegan! Die Patties (Frikadelle/Bratling) aus frischem gewolften Rindfleisch; Garnele und 4 vegetarische/vegane Varianten werden nach eigenen Rezepturen hergestellt. Alle Zutaten auf den Burgern sind geschmacklich aufeinander abgestimmt und ergänzen sich perfekt mit den selbstgemachten Dips und Soßen. So stellen wir uns den Burgerglück-Genuss vor!

Zu den 13 Standard Burgerglück Variationen, werden jeden Monat noch ein Monats-Special Burger sowie eine Patty Kreation und eine Salatkreation angeboten. Diese werden ausschließlich aus den saisonalen Zutaten, die bei uns gerade „vor der Türe“ wachsen kreiert.

2 Varianten von Frites ergänzen das Angebot unserer Burgerglück Varianten ideal – Süßkartoffel oder Kartoffel in einem 14 mm Schnitt mit Schale, dazu auf Wunsch frittierte Zwiebelringe. Alles wird mit unseren eignen Gewürzmischungen abgeschmeckt. Passend zur Auswahl hausgemachte Dips nach eigener Rezeptur.

Zusätzlich bieten wir verschiedene Salate und Suppen als Vorspeise oder als Hauptgang an. Dabei darf der hausgemachte Coleslaw zum Burger nicht fehlen, aber auch ein auf Bulgur aufgebauter Salat mit orientalischer Ausrichtung, sowie eine schmackhafte Variante mit Rotkohl versprechen interessante Geschmackserlebnisse.

Eine Auswahl an speziellen Gebäck- und Kuchenvarianten u.a. auch vegan sowie Eis und Sorbets auch für veganer und laktoseintoleranten Gästen runden das Angebot für den Mittag & Abend kulinarisch ab.

Die eigens entwickelte Wiesenlust Systemküche schafft es, einen hohen Grad an Frische und Sorgfalt bei der Herstellung der Speisen zu erzielen und an den Gast zu transportieren. Die spezielle Grilltechnik bei 300°C und der jeweils einzeln gegrillten Patties stellt sicher, dass die vegetarischen/veganen Patties nicht in Berührung mit den fleischigen/tierischen Patties kommen.

Was bei der Auswahl der Speisen gilt, ist ebenfalls Voraussetzung für die angebotenen Getränke. Wiesenlust verzichtet bewusst auf globale agierende Getränkeanbieter oder angeblichen industriellen MUSS Getränken. Wir arbeiten mit lokalen und nationalen Partnern zusammen, denen die Qualität wichtiger ist als die Quantität.

Wiesenlust plant seine nationale Expansion in einer Kombination aus Eigenbetrieben und Lizenz-Stores. In der Lizenzvermarktung sind verschiedene Modelle, wie z.B. Einzel- und/oder Gebietslizenzen (Multiunitlizenzen), Standortlizenzen (z.B. Flughäfen) oder Closed-Shop-Lizenzen (z.B. Freizeitparks) verhandelbar.

Wiesenlust bietet seinen Gästen ein außerordentliches Geschäftskonzept für alle Freunde von gesunder, nachhaltiger und schmackhafter Ernährung.

100% Frische, Geschmack & Gesundheit
höchste Qualitätsstandards
frei von Konservierungsmitteln, Geschmacksverstärkern und Farbstoffen
fleischige, fischige, vegane und vegetarische Kreationen
bio zertifiziert
6 verschiedene Patties & 14 x Burgerglück = 84 Varianten plus monatliche
Specials
Salatkreationen

Das Konzept von Wiesenlust basiert auf folgenden Erfolgsfaktoren:

Markt mit großer Zukunft und Nachhaltigkeit
Wachstumspotential durch zukunftsweisende Produkte
Professionelles System mit WEB basierter Rezeptverwaltung, Dienstpläne,
Arbeitszeiterfassung, professionelles Kassensystem mit WaWi
Regelmäßige Beratung und Betreuung durch die Systemzentrale
Herausragender Geschmack und beste zertifizierte Bio Qualität
Vorhandener Wettbewerbsvorteil, da so noch einzigartig auf dem Markt
Hochwertiges Restaurantdesign für Jung und Alt
Formatierung des Outlets zwischen 90 m² und 400 m
Hochfrequenzstandorte mit direkter Zubereitung vor den Gästen auf 40 qm
möglich
Freie Einkaufswahl der Lebensmittel im Bereich bio zertifizierter Lieferanten
Frische Küche mit just in time Zubereitung
Möglichkeit eines Burger Caterings

Gründerprofil

Wiesenlust ist ein System für regionale und nationale Master-Lizenznehmer (Österreich, Schweiz) mit Gastronomieerfahrung, das Beherrschen der Operation eines Restaurantbetriebes ist Voraussetzung. Investoren bzw. Masterlizenznehmer müssten den Nachweis, das Sie über ein entsprechendes Team mit Know how verfügen oder ein solches aufbauen können.

Folgende Voraussetzungen sollten sie mitbringen:

Identifizierung mit der Marke Wiesenlust, Bio und nachhaltiger Lebensmittel
Bereitschaft zur täglichen Mitarbeit bzw. eigenverantwortliche Steuerung der
Stores bei Mulitunitlizenznehmern
Affinität zur System-Gastronomie mit dem Willen Standards umzusetzen
Verkäuferische Fähigkeiten
Führungserfahrungen
Unternehmergeist, Streben nach Erfolg
Kaufmännische Erfahrung, auch im Bereich Personalführung und
Kostenmanagement
Verständnis und Übereinstimmung mit unserer Unternehmensstrategie
hohe soziale Kompetenz
Erfahrung im Gastronomie- oder Cateringgeschäft
Kompromissbereitschaft und Konfliktfähigkeit
Lizenzierung bei einem Bio Zertifizierungsinstitutes erbringen

Investment

Investmentsumme, Gebühren und notwendiges Eigenkapital:

Investitionssumme und Betriebsmittel:
180.000 - 250.000 € * 90 - 150 qm, bis 70 Sitzplätze
350.000 - 650.000 € * bis 350 qm (inkl. Lounge + Barbereich
Eigenkapital: 70.000 - 160.000 €
Franchise-Einstiegsgebühr: 20.000 €
Franchise-Gebühr mtl.: 5 % vom Nettoumsatz
Werbe-Gebühr mtl.: 1 %vom Nettoumsatz

Wenn wir Ihr Interesse an eine Franchise-Partnerschaft mit Wiesenlust Bio Premium Burger geweckt haben, fordern Sie bitte weitere Details und Informationen an bei:

FRANCHISE LOUNGE VERTRIEBS GmbH
Fon: +49 2266-465 87-16
info@rosslebenundpartner.de



http://www.my-start-up.com

Weitere Infos finden Sie hier:

http://www.my-start-up.com/index.php?option=com_content&...

http://www.linkedin.com/groups?gid=5159449&trk=my_groups...